Blog

Wir sind Preisträger!

Veränderungen lassen wir nicht einfach geschehen, wir gestalten sie ! So geschah es auch diese Jahr beim Jugendkreativfestival „Mensch ist anders, Mensch ist gleich.“ am 15. Juli  2017. Das Festival ist jährlich Ankerplatz für alle, die etwas verändern wollen. Es ging um positive Antworten auf die Themen und Provokationen, und um Widerspruch. Statt Ablehnung gehen wir die Dinge kreativ und durchdacht an.

Wir als Orga-Team und alle Beteiligten haben vor und während des Festivals kräftig mit angepackt und ein tolles Ereignis auf die Beine gestellt. Es gab Kreativ-und Teamgeist-Workshops, Konzerte und jede Menge inspirierenden Input.

Dafür gab es den Engagementpreis des Monats unter dem Motto „Gutes tun in MV“, verliehen durch die Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement
in Mecklenburg Vorpommern

Unser Engagement wurde nun sogar durch den Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier während der Verleihung des Engagementpreises Mecklenburg-Vorpommern am 18. Juli 2017 in Rostock erwähnt:

„Ich will heute diejenigen in den Blick nehmen, die (…) jungen Leute, die gemeinsam anpacken – so wie beim (…) Jugendkreativfestival in Karnitz. (…) 
All das verdient viel mehr Aufmerksamkeit. Sie alle sind die wahren Helden des Alltags. Nicht die gehypten Werbefiguren, die „Influencer“ von den Internetseiten, verdienen Aufmerksamkeit. Sie verdienen das, und Sie verdienen Wertschätzung. Ihrem Beispiel sollen andere folgen.“ 

Vielen Dank noch einmal für all die tollen Helfer und Teilnehmenden! Wir würden uns freuen wenn ihr das nächste Mal wieder mit dabei seid.

Meldet euch auch gerne jetzt schon, falls ihr im Orga-Team mitmachen wollt unter info@kmgne.de!

So war das Jugendkreativfestival am 15. Juli

Mensch ist anders, Mensch ist gleich. 

 

Am 15. Juli 2017 fand das Jugendkreativfestival auf dem Projekthof Karnitz statt.

Es kamen über 50 junge Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig Holstein und Berlin. Sie teilten mit uns ihre Ideen zu mehr Beteiligung an der Gestaltung der Zukunft: mit 16 Jahren wählen können, Umweltschutz umsetzen und eine offene Gesellschaft gestalten.

Weiterlesen So war das Jugendkreativfestival am 15. Juli

Veröffentlicht in Blog

Das Programm ist da – Jugendkreativfestival am 15. Juli

 

Druck

 

Hier findest du das Programm.

 

Es wird ein vielfältiges Angebot an Ausstellungen, Impulsen und Workshops geben. Wir werden uns Fragen stellen und diese diskutieren.

In den Pausen werden wir der Live Musik lauschen und uns von den regionalen Köstlichkeiten beglücken lassen.

 

Es wird schön, kreativ, vielfältig und weltoffen.

Wenn du mitmachst, wird es vielfältiger! Machst du mit?

 

 

 

 

Veröffentlicht in Blog

Jugendkreativfestival 2017 – Mensch ist anders, Mensch ist gleich.

Druck

Mensch ist anders, Mensch ist gleich.

 

Wir sind alle anders. Im Sinne von vielfältig, besonders, einzigartig. Jeder Mensch ist aber auch ein Lebewesen – und somit gleich.

Wer bestimmt was anders ist oder wer es verdient in dieser Welt zu existieren und wer nicht?

Ist nicht gerade diese Vielfalt mit ausschlaggebend für ein erfülltes, schönes Leben? Wir denken, dass es ohne Vielfalt nicht lebenswert ist und auch nicht nachhaltig sein kann.

Deshalb steht das diesjährige Jugendkreativfestival unter dem Motto

„Mensch ist anders, Mensch ist gleich“. 

Anmelden kannst du dich hier.

Weiterlesen Jugendkreativfestival 2017 – Mensch ist anders, Mensch ist gleich.

Veröffentlicht in Blog

Seminar am 28.-30. April 2017

Hola amigos!

Ein gemütliches, aber auch ergebnisreiches Seminarwochenende liegt hinter uns.

4vPg5lkeTre+MTGTVRppLg_thumb_17

Wir haben uns näher mit verschiedenen Formen des Aktionsguerilla beschäftigt und anschließend auch angewandt und bspwweise Werbung und Wahlplakate der AfD verändert.

DSC_2948 Kopie

Dann stand die Frage im Raum, wie das diesjährige Logo aussehen soll. Dabei kamen Ideen zustande, die sich wirklich sehen lassen können.

Hier sind einige davon:

 

Am Abend sind einige von ins Landkombinat-Gatschow gefahren, um dort mit anderen den Frühling zu begrüßen. Dabei haben wir uns von ihren Angeboten inspieren lassen und werden ab dem nächsten Mal ebenso eine Kleider- und Büchertauschparty veranstalten.

Andere haben in dieser Zeit an Drachen gebastelt. Bei einigen hat es funktioniert, bei anderen weniger. Beim nächsten Seminar wird es wieder die Möglichkeit geben, aus Zeitungspapier und Schilf aus dem Garten bunte Drachen zu bauen. Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Den Abend haben wir mit einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen lassen und dabei den Zauber des Mondes und das Funkeln der Sterne beobachtet.

Am Sonntag gab es nochmal eine Besprechung, wer welche Aufgaben übernimmt und dann sind peu à peu alle -hoffentlich mit einem Stück Marmorkuchen in der Hand- abgereist.

biOuATMfQpmt4kYq1AnDaA_thumb_1b

Hasta luego.

Veröffentlicht in Blog

Landesaktionstag am 6. Mai

Moin!

Die Sprecher des FÖJs-MV organisieren am 6. Mai den diesjährigen Landesaktionstag unter dem Motto „Mit jedem Schritt die Spuren kleiner machen!“.

Das Ganze findet auf dem Kastanienplatz im Barnstorfer Wald, Rostock statt. Von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr werden auf Picknickdecken verschiedene Themen zum Ressourcenmanagement und Nachhaltigkeit angeboten.

Die Einladung findet ihr hier.

Das Programm zum Aktionstag findet ihr hier.

Also, seid dabei und rettet die Welt!

 

Veröffentlicht in Blog